Follower

Dienstag, 21. Oktober 2014

Anleitung und Plotterdatei für Brother scanNcut - Notizzettelbox 10x10cm

Hallo, Ihr Lieben :-)

ich freu mich so, heute hatte ich gleich 4 Premieren:
- hab meine erste Schneidedatei für die Brother ScanNcut erstellt :-)
- meine erste Schnecke coloriert,
- meinen ersten Mini-Kalenderblätter mit Excel erstellt
und last but not least …
- meine erste Notizzettel-Box gebastelt

Schon lange wollte ich mal eine Notizzettel-Box basteln, aber nicht so eine einfache, sondern die mit Schubfach und Easelkarte und natürlich einem Kalender.

Eine Easel-Schubladenbox habe ich ja schon mal als Geburtstagskarte ganz in rosa/pink gemacht, sogar teilweise mit Graupappe.

Diesmal sollte es aber eine quadratische werden mit den Innenmaßen 10x10 cm.
Also hab ich mir wieder eine Skizze gemacht und da die Form relativ einfach ist, kam mir die Idee, in der  kostenlosen Onlinesoftware "Canvas" von Brother eine Plotterdatei zu erstellen.

Habe oft gelesen, dass es eine solche Datei für die Cameo als Freebie gibt und war schon drauf und dran, mir auch noch dieses Maschinchen ins Haus zu holen ;-)

Da ich fürchte, dass es heute ein sehr langer Post wird, zeige ich Euch hier schon mal mein fertiges Werk.
Wen die Anleitung interessiert, der kann gern unten weiterlesen, da gibt es auch meine Skizze mit den Maßen.
Wer Interesse an der Plotterdatei (.fcm) oder an meinen Kalenderblättern (4x6cm) hat, schreibe mir bitte eine Mail.

Zettelbox

 Nahansicht auf die süße Schnecke von Peppercus-Design, die ich mit Copics coloriert habe:


Die die Brille habe ich Glossy Accents von Ranger verwendet. Der Mini-Anhänger ist von Whiff of Joy.

Und so sieht die Notizzettelbox zugeklappt aus:


Die Schnecke macht sich auf der Stanze "offenes Buch"von Marianne-Design breit :-)



Die Tintenkleckse sind in Olivgrün mit dem Set "Gorgeous Grunge" von Stampin up gestempelt, als Alternative zu Designerpapier.

Es war sehr beschwerlich mit der Software, da ich keine Möglichkeit gefunden habe, während des Zeichnens die Maße anzeigen zu lassen.
Hab es dann irgendwie hinbekommen und einen Probeschnitt für die Schublade gemacht.
Dafür habe ich Cardstock in Savanne genommen, davon hatte ich noch genug, falls es schief geht ;-)
Hat aber geklappt *freuhüpf*

Dann wollte ich gern das Designpapier auch zuschneiden lassen, und habe die zweite Datei erstellt, wieder etwas fummelig, aber irgendwann erfolgreich. Die Dateien haben übrigens das Format fcm .
Der Rest der Karte geht super mit dem Papiertrimmer zu werkeln, zumal die Brother keine Falzlinien kennt und spätestens dann wäre ich wieder bei meinem Trimmer.

Designpapier war mir zu schade für den Prototypen, also habe ich nur Farbkarton in Farngrün genommen. Nun war aber das Grundgerüst einmal fertig und zu schade, um es nicht zu dekorieren.
Aber wie so oft, fehlten mal wieder die passenden Stempel.

Im Peppercus-Online-Shop hatte ich mal die "Schnecke mit Notizen" als Digi gesehen und mich zum Glück gleich dran erinnert. Also hab ich sie sofort geordert. Kurze Zeit später wurde der Download von der lieben Gabi schon freigeschaltet und ich konnte das Motiv colorieren. Sogar digitales Designpapier gab es passend zum Stempel :-) Hab ich bis dato auch noch nie benutzt, also noch eine Premiere :-)

Ohje, so spät schon und so viel geschrieben, ich bin eben doch ne Frau, auch wenn ich weder viele Schuhe noch Handtaschen besitze ;-)

Die Anleitung schaffe ich wohl heute nicht mehr, das hole ich aber nach, versprochen.

Jetzt fall ich erstmal ins Bett, muss in 3 Stunden wieder raus :-(

Challenges

A Random Fan #16 anything goes
Sweet Stamps #192 Anything goes
Craft my life #Anything but a card
Southern Girls Challenge # getting wordy  on it
Der/Die/Das Blog von Bawion #W wie Was Besonderes

Liebe Grüße

Annett



Kommentare :

  1. Lovely project! Looks fabulous and it's useful as well as decorative! Thanks for joining the Southern Girls this challenge!
    Chris
    x

    AntwortenLöschen
  2. Wow... eine zauberhafte Notizzettelbox und das Schneckchen ist so süß.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  3. Thank you for joining us at Craft My Life with such a cute memo box, it's a lovely idea and very useful.

    AntwortenLöschen
  4. I love your cute calendar box. The added drawer underneath is a great idea. Thankyou for sharing with us at Craft My Life. hugs Mrs A. (D.T.)

    AntwortenLöschen
  5. This is just too cute! Thanks for joining us at SweetStamps.com!
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. This is really beautiful. Great calendar gift box. Thanks for joining us at SGC. HUgsxx

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...